Hankook

Seit Jahrzehnten werden die bekannten Hankook Reifen in Ländern auf internationaler Ebene ausgeliefert. Schon 1941 begann das Unternehmen mit der Auslieferung in mehr als 170 Länder. Die Hankook Tire Company ist heute der größte Reifenhersteller in Korea und genießt auch in anderen Ländern ein großes Interesse.

Aufgrund ihrer hohen Qualität und Zuverlässigkeit werden die Reifen des Unternehmens heute von vielen Automobilherstellern bevorzugt. Sowohl Ford und Kia als auch Volvo, Smart, Hyundai und Volkswagen greifen auf die Hankook Reifen zurück. Die erste europäische Niederlassung des Unternehmens wurde 1996 in Frankreich eröffnet. Ausgehend von ihr werden Reifen für PKWs, LKWs, Minibusse und Busse ausgeliefert. 2005 hat Hankook mehr als 16 Millionen Autoreifen ausgeliefert. Der Sitz des Unternehmens, das heute rund 4.420 Mitarbeiter beschäftigt, befindet sich in Seoul.

Hankook Winterreifen Kompletträder online finden

Hankook als Erstausrüster

Zwischen Hankook und Michelin besteht bereits seit 2003 eine strategische Allianz. Im Rahmen dieser vertreibt und produziert der koreanische Hersteller Reifen unter dem Dach der Marke Michelin. Heute ist Hankook vor allem als Erstausrüster für Reifen bei BMW, Ford, General Motors und Mitsubishi bekannt. Seit 2003 beliefert der Hersteller auch den deutschen Automobilkonzern Volkswagen als Erstausrüster. Im Jahr 2007 entwickelte sich Hankook zum siebtgrößten Reifenhersteller der Welt. Der Hersteller ist seit 2011 der alleinige Reifenausrüster der Rennsportserie DTM.

Reifen von Hankook

Als Angebot nehmen die Kompletträder eine besondere Stellung im Angebot von Hankook ein. Sie werden inklusive Felgen für verschiedene Fahrzeugtypen angeboten. Neben ihnen ist der Hersteller für die eigenen Sommer- und Winterreifen bekannt, die in unterschiedlichen Größen angeboten werden und sich mehrfach in Tests durchsetzen konnten. Bild: © www.hankookreifen.de